ACV KART NATIONALS (RMKC)


Der RMKC (Rhein Main Kart Cup) wurde in ACV Kart Nationals umbenannt. An dem bewährten Konzept der Rennserie ändert sich hingegen nichts.
Das ACV Kart Nationals findet unter dem Status Clubsport mit fünf (5) Veranstaltungen statt; es sind alle Rotax Klassen, Bambini Waterswift, ROK Mini/Youngster/Junior/Senior und KZ2 ausgeschrieben. Zusätzlich gibt es die Klasse KZ2 Gentlemen, welche mit einem Mindestgewicht von 180 kg startet.

Neu: In 2017 wird das freie Training am Samstag von uns organisiert und ist mit einer Streckensicherung nebst Rettungsdienst ausgestattet.
Nur zur Veranstaltung genannte Teilnehmer erhalten den exklusiven Zutritt zum freien Training am Samstag.

Auch 2017 gibt es wieder die Möglichkeit der Blocknennungen (inkl. Rabatt); nach wie vor sind aber auch Einzelnennungen möglich.
Weitere Informationen findet Ihr in den Hinweisen zur Einschreibung.